LAGE UND TIPPS

Wo findet Ihr uns?

Topflat-Berlin.de liegt inmitten der populärsten Kieze Berlins. Zwischen Kreuzberg und Friedrichshain, direkt angrenzend zu Mitte und Prenzlauer Berg, liegen unsere City Apartments u.a. mit Blick auf die Oberbaumbrücke, Spree und East Side Gallery.

Topflat Berlin.de ist der Ausgangspunkt, um fußläufig diverse Berliner Touristenattraktionen, wie z.B. die Ausflugsschiffe auf der Spree (Anlegestelle direkt zwischen Mercedes Benz Arena und Oberbaumbrücke) zu erreichen. Tickets für die ca. einstündige Tour, die Euch auf dem Wasserweg durch Berlin-Mitte zum Regierungsviertel und zurück führt, erhaltet Ihr vor Ort am Anleger.

Direkt vor der Haustür findet Ihr nicht nur U- und S-Bahn (auf der gegenüberliegenden Straßenseite), sondern auch die Bus- und Straßenbahnhaltestelle „Warschauer Straße“. So sind Eure Wunschziele in Berlin schnell, kostengünstig und komfortabel zu erreichen.

Viel Abwechslung direkt vor der Tür!

Ein paar Schritte weiter, Richtung Oberbaumbrücke könnt Ihr beim Warten auf den Sightseeing-Bus (Touren mit Guide) die farbenfrohe Kunst der East Side Gallery bewundern.

Ein neuer Hotspot in Sachen Shopping erwartet Euch ebenfalls bald in Sichtweite. 2018 eröffnet die sogenannte East Side Mall auf dem großzügigen Gelände der multifunktionalen Mercedes Benz Arena, die übrigens auch einmalige Konzerterlebnisse garantiert.

Das urbane Kiezleben inklusive Clubs, hippen Bars und Cafés sorgt für die entsprechende Abwechslung bei Tag und Nacht.

Das vielfältige Gastronomie-Angebot im direkten Umfeld macht Lust auf kulinarische Expeditionen. Für Groß und Klein ist alles dabei

Steffen, der Gründer und Eigentümer von Topflat-Berlin, liebt gutes Essen und hat auf unserem Blog regelmäßig spannende, neue Restaurant-Tipps für Euch. Schaut gern einmal vorbei.

Übrigens: wir haben bei der Einrichtung Wert darauf gelegt, kein Tropenholz zu verbauen und haben unsere Apartments daher grundsätzlich mit Echtholz aus Deutschland eingerichtet. In jedem Apartment hängt eine Magnet-/Schreibtafel, die in der Behindertenwerkstatt Bielefeld hergestellt wird. Pfandflaschen, die zurück bleiben und übrig gebliebenes Essen gehen an das soziale Projekt MUT: eine Arzt- und Zahnarztpraxis sowie Tagesstätte für Obdachlose und Bedürftige am Stralauer Platz (Ostbahnhof).